IMVU WGZIMMERFREI

Chaten, spielen spaß haben bei bei mir auf imvu oder ihr


    Menschen Glauben

    Austausch
    avatar
    DEANJEAN13
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 18
    Anmeldedatum : 12.11.12

    Menschen Glauben

    Beitrag  DEANJEAN13 am Sa Jan 07, 2017 8:02 am

    Die heutige Generation ist wahrscheinlich die, welche am meisten einer Gehirnwäsche und einer Beeinflussung unterliegt, so wie es in der Menschheitsgeschichte noch nie vorher war. Nicht nur werden unsere Gedanken und Einstellungen laufend geformt und beeinflusst, sondern es wird sogar das System welches dieses bewirkt aus unserem Bewusstsein gelöscht. Unsere Auffassung der Welt wird durch ein raffiniertes System sehr genau und präzise gesteuert.

    Alles was wir glauben und wissen wird uns durch die Medien implantiert. Dies passiert durch Tausende von Informationsbrocken die tagtäglich auf uns zu fliegen. Nur müssen wir wissen, die Meinung über ein Thema oder was eine Volksweisheit ist, wird grundsätzlich von jemanden in die Welt gesetzt der dafür bezahlt hat. Alles was wir in unserer Gesellschaft glauben sollen, ist mit System, mit Absicht, mit Manipulation und mit viel Geld uns eingespeist worden.

    Hier eine Liste von „Volksweisheiten“ und „Allgemeinwissen“, welches durch Gehirnwäsche, mithilfe der Medien uns eingetrichtert wurde, für die jemand viel Geld bezahlt hat:

    Pharmazeutische Produkte machen gesund.
    Impfungen schützen vor Krankheiten.
    Die Menopause ist eine Krankheit.
    Wenn ein Kind krank ist, dann benötigt es sofort Antibiotika.
    Spitäler sind sicher und sauber.
    Wir haben das beste Gesundheitssystem der Welt.
    Wir sind die gesündesten Menschen der Welt.
    Die etablierte Medizin ist die einzig wahre Medizin.
    Milch ist gut als Kalziumquelle.
    Vitamin C ist gut gegen Erkältung.
    Orangensaft hat viel Vitamin C.
    Aspirin verhindert Herzattacken.
    Rückenschmerzen sind nur Verspannungen und ein Mangel an Bewegung.
    Alle Kinder müssen als Babys schon geimpft werden.
    Die Gesundheitsbehörden prüfen alle Medikamente ganz genau, bevor sie auf den Markt kommen.
    Schwangerschaft bedarf einer medizinischen Behandlung.
    Neugeborene bedürfen einer medizinische Behandlung.
    Chemotherapie und Bestrahlung ist der richtige Weg Krebs zu heilen.
    Östrogen verhindert Osteoporose nach der Menopause.
    Unsere Ärzte sind die am besten Ausgebildetsten der Welt.
    Der Sinne des Gesundheitssystems ist für unsere Gesundheit zu sorgen.
    HIV ist die Ursache für AIDS.
    AZT ist die Heilung für AIDS.
    Ohne Massenimpfungen gibt es Epidemien.
    Flur im Trinkwasser schützt die Zähne vor Karies.
    Grippeimpfungen verhindern Grippe.
    Impfungen werden ausgiebig getestet bevor sie angewendet werden.
    Ärzte sind sich alle sicher, dass die Vorteile der Impfungen die Risiken bei Weitem überwiegen.
    Chronische Schmerzen sind eine normale Form der Alterung.
    Insulinspritzen heilen Diabetes.
    Hanf ist eine schlimme Droge die deshalb verboten ist.
    Light-Getränke machen schlank.
    Süssstoff ist gesund und ein guter Zuckerersatz.
    Soja ist die gesündeste Proteinquelle.
    Bioprodukte werden biologisch angebaut.
    Antihaftbeschichtung ist nicht giftig.
    CO2 ist ein Klimakiller.
    Umweltorganisation sind für den Umweltschutz.
    Energiesparlampen sparen Energie und sind gut für die Umwelt.
    Die CO2-Steuer kann die Globalerwärmung verhindern.
    Der Mensch ist schuld an der Klimaerwärmung.
    Die Aktienkurse spiegeln einen freien Markt der durch Angebot und Nachfrage gesteuert wird.
    Der Kapitalismus ist die beste Gesellschaftsform die es gibt.
    Amerika ist ein Land der unbegrenzten Möglichkeiten.
    Jeder kann es zum Millionär schaffen.
    Konsum und Materialismus sind gut und erstrebenswert.
    Was gut für Konzerne ist, ist auch gut für die Gesellschaft.
    Firmen sind da um Arbeitsplätze zu schaffen.
    Wir leben in einer Demokratie.
    Der Staat will nur Gutes für das Volk.
    Politiker und Parteien vertreten den Volkswillen.
    Die Deutschen die alleinigen Bösewichter waren.
    Die Araber die neuen Bösewichter sind.
    Es gibt eine grosse Terrorgefahr.
    Die Islamisten bedrohen unsere Gesellschaft.
    Al-Kaida ist eine Terrororganisation.
    Die Freiheitseinschränkungen sind nur zu unserer Sicherheit.
    Der Iran ist eine Bedrohung für uns und seine Nachbarn.
    Weil die Diplomatie versagt hat, muss der Iran bombardiert werden.
    Die Medien sind unabhängig und ihre Berichte sind glaubwürdig.
    Die Weltgeschichte die uns erzählt wird stimmt.

    und dann noch ...

    Flugzeuge können durch Amateure entführt werden, ungehindert stundenlang die beste Flugabwehr der Welt austricksen und dann mit perfekter Präzision in Wolkenkratzer gesteuert werden, wobei diese dann explodieren und sich komplett in Staub verwandeln. Dies DREIMAL an einem Tag, wobei sogar ein Wolkenkratzer explodierte, der gar nie von einem Flugzeug getroffen wurde.

    Bin Laden noch lebt und seine 19 bösen Araber haben den 11. September gemacht.

    Es gibt keine Verschwörungen und wer daran glaubt ist ein Idiot.

    ---
    Alle diese oben aufgeführten Illusionen haben Milliarden gekostet um sie den Menschen ins Bewusstsein zu bringen. Habt ihr euch noch nie gefragt, warum die meisten Menschen diese Liste von Behauptungen glauben?

    Sie nehmen das was sie aus den Medien erfahren als die Wahrheit an. Nur wenige gehen her und benutzen kritisches und unabhängiges Denken, um hinter die Kulissen zu schauen. Dabei entdeckt man, fast alles was uns erzählt wird stimmt nicht und ist einfach eine glatte Lüge.

    Warum wird so viel Aufwand und Geld in diese Meinungsbildung gesteckt? Weil es ums Geschäft geht und um Macht. Auf dieser Welt dreht sich alles (leider) nur um Macht und Geld.

    Die Ereignisse der heutigen Zeit sind sehr komplex. Eine Vielzahl an verwobenen und zusammenhängende Sachen passieren alle gleichzeitig. Diese Komplexität ist sehr schwer zu erfassen und zu beschreiben. Die Medien gehen deshalb her und simplifizieren alles und lassen vieles was passiert weg.

    Im echten Leben sind Ereignisse nicht schwarz oder weiss, sondern laufen in tausenden Facetten ab. Die wirklichen Fakten zu ermitteln ist deshalb sehr schwierig. Bis man etwas versteht, hat sich die Welt schon wieder verändert, alles ist im Fluss. Dazu kommt noch, die Ereignisse im gesellschaftlichen Zusammenhang und was für Auswirkungen sie haben werden zu erklären. Die Medien haben schon lange aufgegeben diese Komplexität zu analysieren.

    Medien berichten nur über einen winzigen Teil der gesamten Ereignisse, behaupten aber „alle Nachrichten“ zu beinhalten.

    Das Ziel der Medien ist es, eine Gefolgschaft von unkritischen Konsumenten zu schaffen, die alles glauben was man ihnen vorsetzt. Um das zu erreichen werden drei Werkzeuge benutzt:

    Täuschung
    Maskierung
    Ablenkung

    Mit der Zeit ist die Raffinesse dieser Propagandawerkzeuge immer ausgeklügerter und zu einer Wissenschaft geworden. Alles fing mit Edward Bernays an, den man den Vater der Propaganda nennt, dessen Erfolge über die Massenmanipulation bereits vor fast 100 Jahren stattfand und ich in meinem Artikel „Die Gehirnwäsche einer Nation„ beschrieben habe.

    Schauen wir uns jedes Werkzeug kurz an:

    Täuschung

    Die bewusste falsche Darstellung der Tatsachen ist schon immer das Privileg der Medienbesitzer gewesen. Ihr Agent, die PR-Industrie, kann es sich nicht erlauben, dass objektive Journalisten die Ereignisse so interpretieren, wie sie wirklich passieren. Dies würde den durchschnittlichen Konsumenten verwirren, da er schon seit dem Tage seiner Geburt, mit vorgekauten Meinungen programmiert wurde. So was darf nicht sein, denn sonst kommt der Konsument noch auf den Gedanken, an der Welt, wie sie uns bisher beschrieben wurde, stimmt was nicht. Das Ziel der Medien ist eine einheitliche Denkweise und eine eindimensionale Sichtweise zu erzeugen.

    Deswegen werden alle Ereignisse mit Tatsachenverdrehung versehen, eine Interpretation hinzugefügt, in einen falschen Zusammenhang gebracht. Nuancen werden weggelassen, die Hauptbotschaft rausgeschält. Wenn man entscheidet, eine Geschichte mit Verdrehungen zu verändern, dann verlässt man die Welt der Berichterstattung und betritt die der Propaganda. Die Definition von Propaganda ist, statt korrekter Berichterstattung, vorgetäuschte und falsche Berichterstattung.

    Hier ein gutes Beispiel dafür: Die absurden und unablässigen Beschuldigungen, Saddam Hussein hätte Massenvernichtungswaffen, als eine Begründung für die Invasion des Irak. Natürlich haben sie keine solchen Waffen gefunden, aber das ist dann irrelevant. Der Sinn war ja gar nicht nach diesen Waffen zu suchen, die Täuschung sollte nur dem Zweck dienen, damit die Amerikaner das Land erobern können. Danach wird dieser Trick fallen gelassen, vergessen, braucht man nicht mehr und niemand merkt es. Die Begründung, Saddam wäre ein skrupelloser mordender Tyrann war ja nicht ausreichend, denn von solchen Typen gibt es viele auf der Welt. Damit hätte man niemanden erschrecken können.

    Also musste etwas bedrohenderes her, um das Volk in eine Kriegsstimmung zu bringen. Er musste nicht nur ein Babykiller sein, sondern auch noch eine Bedrohung für die ganze Menschheit, speziell für Amerika natürlich. Die Politiker haben mit tatkräftiger Hilfe der Medien dieses Bild von Atompilzen, die über US Städte aufsteigen würden, verbreitet und damit die Menschen in Angst und Panik versetzt. Obwohl mittlerweile bewiesen wurde, alles war eine gigantische Lüge, haftet dieses Image immer noch in den Köpfen. Das ist das diabolische an Propaganda, wenn ein Mal aufgenommen, ist dieses Gift nicht mehr wegzukriegen.

    Die PR-Maschine war so von ihrer Wirkung überzeugt, sie haben in ihrer Arroganz nicht mal dafür gesorgt, dass man im Irak Waffenatrappen findet, um nachträglich den Krieg rechtfertigen zu können. Warum diese Mühe für Details? „Die blöden Schafe schlucken sowieso jede Lüge, die wir ihnen erzählen, da müssen wir nicht auch noch nicht existierende Waffen platzieren, um sie dann zu finden.“ Es ist schon eine Beleidigung, wie diese Leute uns niedrig einschätzen.

    Aber es stimmt, die Mehrheit der Menschen sind sehr leicht zu manipulieren und wir sehen, mit Täuschung kommt man sehr weit. Es braucht nur die ständige Wiederholung der Lüge, dann kaufen einem die Leute alles ab. Dann muss man nur noch standhaft genug alle Zweifel beiseite wischen und auf zur nächsten Täuschung gehen.

    Maskierung

    Das zweite Werkzeug, welches oft benutzt wird, um die Masse zu manipulieren, ist die Maskierung. Dies bedeutet, man tut so wie wenn man nicht der ist, der man aber ist. So wie es Insekten gibt, die sich tarnen und so aussehen wie ein Blatt und nicht wie ein Insekt. Wie Politiker, die so tun wie wenn sie nicht im privaten sondern im öffentlichen Interesse handeln.

    Wie Bush der als tatsächlicher Aggressor, nicht als Kriegshetzer und Eroberer, sondern als Verteidiger von äusseren Gefahren sich darstellte.

    Die neuen freiheitsraubenden Gesetzte, wie das Heimatschutzgesetz und der Patriot Act präsentieren sich nicht als Zerstörer aller Prinzipien der amerikanischen Ideale und Verfassung, sondern als Schutz der Öffentlichkeit vor den erfundenen Feinden. Maskierung, vorgeben man ist jemand, der man aber nicht ist.

    Einige Beispiel von Maskierung, die wir sehen:

    Vorgeben man wäre nur wegen der Demokratie im Nahen Osten, dabei wegen Öl.
    Vorgeben man würde diplomatische Wege suchen, dabei nur den Konflikt.
    Vorgeben man wäre ein Partner und Alliierter, dabei nur ein Blutsauger.
    Vorgeben man wäre ein Freund, dabei ist man der schlimmste Feind.
    Vorgeben man will Streit schlichten, dabei schürt man überall die Konflikte.
    Vorgeben man will das Volk schützen, dabei will man es unterdrücken.
    Vorgeben man ist selbstlos, dabei stopft man seine eigenen Taschen voll.
    Vorgeben man ist am Wohlergehen interessiert, dabei ist es einem scheissegal.
    Vorgeben man sagt die Wahrheit, dabei ist jedes Wort erstunken und erlogen.
    Vorgeben man ist ein Christ, dabei ist man Teufelsanbeter und liebt den Tod.

    Ablenkung

    Das dritte Werkzeug welches die Mächtigen mithilfe der Medien benutzen ist die Ablenkung, damit die Menschen nicht zu viel über was passiert nachdenken können. Brot und Spiele haben schon die Imperatoren in Rom benutzt, um das Volk abzulenken. Die Menschen müssen ihre Aufmerksamkeit wo anders haben, während die kleine Gruppe der Elite ihre kriminellen Pläne ausführen.

    Alle Aktionen, welche die Bush-Regierung seit 9/11 machte, hat nur vier Gruppen genutzt:

    Ölindustrie
    Pharmaindustrie
    Waffenindustrie
    Sicherheitsindustrie

    Jeder Akt, jedes politische Ereignis, jedes öffentliche Wort der Regierung hat nur den Interessen dieser gigantischen Wirtschaftszweige genützt. Mehr Öl, mehr Pharma, mehr Waffen, mehr Sicherheit.

    Aber die Menschen dürfen das nicht merken, also werden sie mit Sachen abgelenkt, sehr offensichtliche Ablenkungen. Das Volk darf nicht die Gelegenheit haben darüber nachzudenken, was die Regierung eigentlich für Verbrechen in ihrem Namen macht. Während die Mächtigen ihre tödlichen Kriege führen, gigantische Gewinne einfahren und dabei Millionen von Menschen töten, wird die Aufmerksamkeit des Volkes woanders hindirigiert.

    Für die Möglichkeiten die den heutigen Diktatoren zur Verfügung stehen, um das Volk abzulenken, würden sich die Despoten der Geschichte den Arm ausreissen.

    Diese sind:

    Sportveranstaltungen organisiert als Massenereignis und Spektakel.
    Hollywood Filme mit bombastischen Szenen und künstlichen Welten.
    TV-Serien welche den Zuschauer süchtig machen die Nächste zu sehen.
    Die Produktion von immer mehr Unterhaltungselektronik, welche die Menschen stunden- und tagelang in einer Fantasiewelt beschäftigen.
    Konsumtempel vollgestopft mit Waren, die zum endlosen Kauf animieren.
    Billiges Geld und unbeschränkte Kredite für den Konsum.
    Der Glaube jeder kann reich werden, wenn er nur genug hart arbeitet.
    Das Vorgaukeln einer sinnvollen Karriere, für die man alles hergeben muss.
    Die Dramatisierung aller “normalen” Verbrechen und aufputschen der Emotionen
    Der Vergleich mit anderen auf der Welt, damit man meint, wie gut es einem doch geht.
    Die Förderung des Voyeurismus und der Neugier auf Promis, durch das Zeigen aller intimen Details ihres völlig banalen Leben.
    Das Präsentieren von künstlich geschaffenen Persönlichkeiten, die als Vorbilder dienen.
    Die absichtliche Verdummung der Menschen in dem man sie zu emotional getriebenen Individuen erzieht, basierend auf den niedrigsten Instinkten.
    Das Aufbauschen von Ereignissen und Schicksalen, die dann wochenlang in den Medien breitgetreten werden.
    Die Pseudokämpfe der politischen Parteien um die Gruppen gegeneinander auszuspielen und mit sich selber zu beschäftigen.

    Resultat

    Mit diesen drei Werkzeugen schaffen es die wirklichen Besitzer der Welt, den Menschen glauben zu lassen, was immer sie wollen. Jetzt verstehen wir, warum die meisten alles was die Elite vorschreibt auch glauben und die Propaganda funktioniert. Egal was man ihnen erzählt, sie nehmen es für bare Münze. Die Mächtigen spielen hervorragend auf diesem Klavier der Psychologie, mit dem sie das Volk manipulieren und dirigieren können. So schafft die Elite es Kriege zu führen, die völlig auf Lügen aufgebaut sind, Feinde aufzubauen die gar keine sind, uns die Freiheiten und Rechte zu nehmen um uns angeblich zu beschützten, dabei müssen wir nur von einem beschützt werden, von diesem Staats- und Machtapparat selber.

    Was können wir dagegen tun?

    Einerseits die Quelle der Beeinflussung muss unbedingt unterbrochen werden. Die Medien welche uns den ganzen Tag die geplanten Lügen und Falschinformation in unser Bewusstsein senden, müssen abgestellt werden. Wenn das Gift nicht mehr im Körper landet, dann hat es auch keine Wirkung mehr.

    Andererseits müssen wir das bereits vorhandene Gift entfernen. Durch Aufklärung und Information, die vielen Lügen und Illusionen zerstören, welche die Menschen versklaven.

    Es ist eine sehr schwierige Aufgabe, aber wenn wir es nicht schaffen die Mehrheit der Mitmenschen aus der Scheinwelt zu holen und aus dem Tiefschlaf zu wecken, dann werden wir nie frei sein, sondern einen Albtraum erleben, hundertmal schlimmer als wir uns je vorstellen können.

    Wir erleben gerade jetzt ein schlechtes Deja-vu, denn die gleichen Lügen und Propaganda werden uns wieder erzählt, wie damals mit dem Irak, um den nächsten Krieg gegen den Iran zu begründen. Nur diesmal ist die Gefahr, dass der Machthunger und die Kriegslust der völlig pervertierten Elite, uns alle in einen III Weltkrieg führt, sehr gross.



    Hier weiterlesen: Alles Schall und Rauch: Warum Menschen fast alles glauben http://alles-schallundrauch.blogspot.com/2007/10/warum-menschen-fast-alles-glauben.html#ixzz4V6V3Lsj4
    avatar
    DEANJEAN13
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 18
    Anmeldedatum : 12.11.12

    gläubiger

    Beitrag  DEANJEAN13 am So Jan 08, 2017 9:06 am


    Selbst gläubigen Teil 1


    2015,gab es ein Storm von Syrien Kriegsflüchtling über 65,3 Millionen Menschen, Kamm aus Syrien nach Deutschland. Mit und ohne Papiere sie wurden von Deutschland auf genommen, sie Kamm Geld und eine Wohnung. Kriegsflüchtling aus Syrien hatten ein Kriegstrauma. Wo dann plötzlich, ein nach dachte spreng mal Brüssel Flughafen in die Luft, oder rennen mit eine Pistole in Paris mal durch Land knall paar ahnungslos Person um. Und in Berlin fahr ich mit ein LKW, auf Weihnachtsmarkt es sind ja noch dumm Deutsch. Ups... Ja, es ist Flüchtling aus Syrien, ach nein aus Tunesien. Der ein IS Anhänger, ein Flüchtling aus Tunesien, frage sich, warum Flüchtling er aus Tunesien, da gibt es kein krieg. Genauso wie die Flüchtlinge die Köln Dom wo kommen sie her, ohne Papiere aus Afghanistan. Flüchtling ???? Ja ,ja Nachrichten gläubiger.
    avatar
    Antja37
    Admin

    Anzahl der Beiträge : 56
    Anmeldedatum : 12.11.12
    Alter : 47
    Ort : gera

    Gläubiger

    Beitrag  Antja37 am So Jan 08, 2017 9:14 am

    Gut erfass Dean


    BornMauiLove

    Anzahl der Beiträge : 6
    Anmeldedatum : 12.11.12

    Gläubig

    Beitrag  BornMauiLove am So Jan 08, 2017 9:26 am

    Kann nur zustimmen



    Gesponserte Inhalte

    Re: Menschen Glauben

    Beitrag  Gesponserte Inhalte


      Aktuelles Datum und Uhrzeit: Sa Nov 18, 2017 6:27 am